AV-Dual

Kontakt
Ralph Peter Dröge
Metallabteilung
ralph-peter.droege@bsz-bietigheim.de
Christiane Andreae
Mittelstufenabteilung
christiane.andreae@bsz-bietigheim.de
Christiane Aprigliano
Sekretariat
christiane.aprigliano@bsz-bietigheim.de
  • Telefon
    07142/965-105
Claudia Funk
Sekretariat
claudia.funk@bsz-bietigheim.de
  • Telefon
    07142/965-104
für berufsschulpflichtige Schülerinnen und Schüler mit und ohne Hauptschulabschluss
  • Fachrichtungen
    Kaufmännisch
    Metalltechnik
    Elektrotechnik
  • Dauer
    1 Jahr als Vollzeitschule
    mit Ganztagesbetreuung
  • Ziele
    Erwerb oder Verbesserung des Hauptschulabschlusses
    Erwerb von Schlüsselqualifikationen für die Berufsausbildung
    Finden eines Ausbildungsplatzes
  • Schwerpunkt
    berufsfachlicher und berufspraktischer Unterricht
    Erweiterung der allgemeinen Bildung
    individuelle Förderung- und Berufswegeplanung
    Praktikum
  • Bewerbungsschluss
    1. Mai
Das bringt das AV-Dual

Durch den erfolgreichen Besuch des AV-Dual verbessern Sie Ihre Chancen auf
einen Ausbildungsplatz - auch weil Sie durch betriebliche Praktika Kontakt zur
Arbeitswelt haben und dabei den beruflichen Alltag proben. Sie können Ihren
Hauptschulabschluss erwerben oder verbessern.

Sie haben feste Ansprechpersonen:
Lernberater/innen für alle Fragen rund ums Lernen für den Schulabschluss
sowie AVdual-Begleiter/innen für alle Fragen rund um Praktika, Berufe und 
Ausbildung. Bei guten Leistungen können Sie ins zweite Jahr der zweijährigen
Berufsfachschule wechseln und den Mittleren Bildungsabschluss erwerben.